Johannes Rasenberger: Mit 88 ans „Ende der Welt“

15,00 

249 Seiten
2020
ISBN 978-3-936103-81-6
brosch.

Vorrätig

ISBN- 9783936103816 Artikelnummer: 0010-7 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Der Autor beschreibt drei seiner Reisen, bei denen er allein mit seinem Auto unterwegs war. Sie führten ihn durch das Pommernland in die russische Exklave Kaliningrad, das frühere Königsberg, und weiter ins Baltikum.
Eine zweite Tour, im Winter über das Baltikum in Finnlands weißen Norden und über Schweden und Norwegen zurück, wird ebenfalls in Tagebuchform beschrieben.
Desgleichen eine Tour mit 88 Jahren, hoch zum Nordkap in Norwegen. Vom 1. bis 31. August war er unterwegs mit seiner „Katze“, seinem Auto, einer kleinen „Jaguarkatze“. Man liest hier keinen Roman, keine Reisebeschreibungen eines Reisebüros, sondern einfache, immer wieder humorvoll geschriebene Tagebuchaufzeichnungen eines ehemaligen Kraftfahrzeugmeisters und späteren Studiendirektors einer Berufsschule. Nach 50 Jahren Abwesenheit lebt er nun wieder in Berlin.

249 Seiten
2020
ISBN 978-3-936103-81-6
brosch.

 

 

 

 

Autor